You are here

Other News

Denkmalgeschütztes Haus in Vorarlberg abgerissen: Geldstrafe verhängt

Translate Title: 
Grade II listed House in Vorarlberg: fine imposed
German

News Alert Term:

Snippet: 
Das Haus stammt in seiner Kernsubstanz aus dem 14. Jahrhundert, wurde im 16. Jahrhundert nochmals um rund die Hälfte vergrößert und dann im ...
Translate Snippet: 
The House is in its core substance from the 14th century, was enlarged in the 16th century, again to about half and then in the...
Body: 
Am Landesgericht Feldkirch wurde heute ein 65-jähriger Unternehmer schuldig gesprochen. Der Gesetzesverstoß – eine absolute Rarität am Landesgericht. Der Mann hatte 2013 im Klostertal ein denkmalgeschütztes Gebäude mit 260 Quadratmetern gekauft. Das Haus stammt in seiner Kernsubstanz aus dem 14. Jahrhundert, wurde im 16. Jahrhundert nochmals um rund die Hälfte vergrößert und dann im 19. Jahrhundert nochmals umgebaut. Eigentlich wollte der Erwerber das Gebäude sanieren, das Bundesdenkmalschutzamt stimmte zu. Abgebrochen Der Mann begann mit den Umbauten, doch das Gebäude erwies sich als desolater als gedacht. Große Teile waren marode und stürzten herab. Eigentlich hätte der Bauherr das Amt kontaktieren und sich wegen des weiteren Vorgehens...
Link to Story: 

08:30 Uhr Xenius Farben: Wie bunt war das Mittelalter? | arte Livestream

Translate Title: 
08:30 Xenius colors: the Middle Ages was how colourful? | Arte live stream
German

News Alert Term:

Snippet: 
Das Mittelalter gilt als dunkel und farblos. Dabei freuten sich die Menschen vor 800 Jahren auch schon über bunte Kleidung, Stoffe und mit Farben ...
Translate Snippet: 
The middle ages is considered dark and colorless. While the people rejoiced 800 years already colorful clothing, fabrics and colours...
Body: 
Das Mittelalter gilt als dunkel und farblos. Dabei freuten sich die Menschen vor 800 Jahren auch schon über bunte Kleidung, Stoffe und mit Farben verzierte Wände. Ihre Methoden, diese Farben zu erzeugen, waren freilich ganz anders als heute: Die Pigmente für Wandfarben bekamen sie aus dem Ocker der Steine und ihre Stoffe färbten sie mit Pflanzensäften. Die "Xenius"-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner reisen ins Mittelalter, auf eine Baustelle von Experimental-Archäologen im Burgund. Hier helfen sie den Färberfrauen, das Leben auf der mittelalterlichen Baustelle in authentische Farben zu tauchen: Mit selbstgemachten Farben malt Carolin Matzko nach historischem Vorbild Blumen ins Burgzimmer und Gunnar Mergner erfährt im Kräuterga...
Link to Story: 

Historisches Haus ohne Bewilligung abgerissen

Translate Title: 
Demolished historic building without a permit
German

News Alert Term:

Snippet: 
Rund 500.000 Euro könnte einen Hausbesitzer ein Vergehen gegen den Denkmalschutz kosten. Er hatte das aus dem 14. Jahrhundert stammende ...
Translate Snippet: 
An offense against the monument could cost a homeowner around 500,000 euros. He had that originating from the 14th century...
Body: 
Ein 65-jähriger Unternehmer ist am Dienstag am Landesgericht Feldkirch zu einer teilbedingten Geldstrafe von 204.800 Euro verurteilt worden. Er hatte laut Gericht ein aus dem 14. Jahrhundert stammendes ehemaliges Gasthaus ohne Bewilligung abreißen lassen. „Vergehen nach dem Denkmalschutzgesetz“ lautet der Vorwurf, mit dem sich der niederländische Staatsbürger Dienstagvormittag am Landesgericht in Feldkirch konfrontiert sah. Kläger war das Bundesdenkmalamt, das das Haid-Haus genannte Gebäude in Innerbraz unter Schutz gestellt hatte.Der Niederländer hatte das Haus, das in seinem Eigentum steht, ohne denkmalbehördliche Bewilligung im April 2015 abreißen lassen. Das Urteil: 204.800 Euro Strafe, davon 52.400 Euro unbedingt.Schlechte Gebäudesu...
Link to Story: 

Philologe der Uni Siegen erforscht Schriften aus Mittelalter

Translate Title: 
Scholar of the University of Siegen researched writings from middle ages
German

News Alert Term:

Snippet: 
Projektverantwortlicher im Handschriftencensus ist auch Mittelalter-Philologe Dr. Nathanael Busch von der Universität Siegen. Foto: Uni Siegen.
Translate Snippet: 
Responsible for the project in the Handschriftencensus also a medieval scholar Dr. Nathanael is Busch of the University of Siegen. Photo: Uni Siegen.
Body: 
Forschung Philologe der Uni Siegen erforscht Schriften aus Mittelalter Foto: Uni Siegen Projektverantwortlicher im Handschriftencensus ist auch Mittelalter-Philologe Dr. Nathanael Busch von der Universität Siegen. Foto: Uni Siegen Siegen.   Projekt zur Erfassung deutschsprachiger Handschriften des Mittelalters. Mittelalter-Philologe Nathanael Busch ist Projektverantwortlicher. "); } Die Universität Siegen beteiligt sich an einem Forschungsprojekt zur Erforschung von mittelalterlichen Handschriften. In den kommenden 20 Jahren wird im Rahmen des von Bund und Ländern getragenen Akademienprogramms das Projekt Handschriftencensus (HSC) zur vollständigen Erfassung der deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters finanziert. Fördervolumen v...
Link to Story: 

Philologe der Uni Siegen erforscht Schriften aus Mittelalter

Translate Title: 
Scholar of the University of Siegen researched writings from middle ages
German

News Alert Term:

Snippet: 
Denn vor allem die schriftliche Überlieferung aus dem 8. bis 15. Jahrhundert stellt ein bedeutendes Fundament zum Verständnis der Entwicklung von ...
Translate Snippet: 
Because above all written records from the 8th until the 15th century provides an important foundation for understanding the development of...
Body: 
Forschung Philologe der Uni Siegen erforscht Schriften aus Mittelalter Foto: Uni Siegen Projektverantwortlicher im Handschriftencensus ist auch Mittelalter-Philologe Dr. Nathanael Busch von der Universität Siegen. Foto: Uni Siegen Siegen.   Projekt zur Erfassung deutschsprachiger Handschriften des Mittelalters. Mittelalter-Philologe Nathanael Busch ist Projektverantwortlicher. "); } Die Universität Siegen beteiligt sich an einem Forschungsprojekt zur Erforschung von mittelalterlichen Handschriften. In den kommenden 20 Jahren wird im Rahmen des von Bund und Ländern getragenen Akademienprogramms das Projekt Handschriftencensus (HSC) zur vollständigen Erfassung der deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters finanziert. Fördervolumen v...
Link to Story: 

15:45 Uhr Kaiser Heinrich IV. Der Tyrann auf dem Thron | PHOENIX

Translate Title: 
15:45 Emperor Heinrich IV. The bully on the throne. PHOENIX
German

News Alert Term:

Snippet: 
... mit seinem demütigen Kniefall in Canossa 1077 in die Geschichte einging, ist völlig außergewöhnlich und absolut einmalig im gesamten Mittelalter.
Translate Snippet: 
with his humble genuflection in Canossa 1077 entered the history, is totally unique and absolutely unique throughout the middle ages.
Body: 
Was an Scheußlichkeiten über Heinrich IV. berichtet wird, der mit seinem demütigen Kniefall in Canossa 1077 in die Geschichte einging, ist völlig außergewöhnlich und absolut einmalig im gesamten Mittelalter. Heimtückische Morde, Verrat, sogar die Vergewaltigung seiner Ehefrau und seiner Schwester, der Äbtissin von Quedlinburg, soll er angezettelt haben. Dennoch hielt sich Heinrich IV. ungewöhnlich lange auf dem Thron - ganze 50 Jahre. Nur einen Berater und Vertrauten akzeptierte er - Adalbert von Bremen - ungewöhnlich in einer Zeit, in der es üblich war, alle wichtigen geistlichen und weltlichen Fürsten durch permanente Beratungen an der Herrschaft teilhaben zu lassen. Sprechen die Chronisten die Wahrheit? Oder sind die Abscheulichkeiten...
Link to Story: 

Goldgräberstimmung: Ein Archäologe aus Dessau hat einen Schatz gefunden

Translate Title: 
Gold Rush: An archaeologist from Dessau has found a treasure
German

News Alert Term:

Snippet: 
... noch staunen über den Fund, der als bisher größter Münzschatz Brandenburgs gilt: Insgesamt 7.450 Münzen aus dem 13. bis 15. Jahrhundert.
Translate Snippet: 
... still marveling at the Fund, considered the biggest trove of coins Brandenburg: total 7.450 coins from the 13th to the 15th centuries.
Body: 
Dessau/Altlandsberg - „Schätze finden immer die anderen. Nicht die Archäologen“, lacht Matthias Pytlik. Schatzsucher zum Beispiel, die mit Metalldetektoren unterwegs sind. Dass der Zufall aber diesmal genau das Gegenteil wollte, das hat der Dessauer am 7. November in Altlandsberg erfahren. Und muss immer noch staunen über den Fund, der als bisher größter Münzschatz Brandenburgs gilt: Insgesamt 7.450 Münzen aus dem 13. bis 15. Jahrhundert. „So richtig bewusst geworden, welche Bedeutung der Münzschatz hat, welch großes Interesse daran besteht, ist es mir erst bei der Präsentation kurz vor Weihnachten“, sagt er. Als er als Grabungsleiter gemeinsam mit der Kulturstaatsministerin, dem Direktor des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpfle...
Link to Story: 

Gärten im Mittelalter

Translate Title: 
Gardens in the middle ages
German

News Alert Term:

Snippet: 
Verglichen mit der hoch entwickelten Gartenkultur der römischen Antike oder des islamischen Raums waren die Gärten des Mittelalters in Europa ...
Translate Snippet: 
The gardens of the middle ages in Europe were compared with the well-developed garden culture of ancient Rome or the Islamic area...
Body: 
Verglichen mit der hoch entwickelten Gartenkultur der römischen Antike oder des islamischen Raums waren die Gärten des Mittelalters in Europa unspektakulär. Kenntnisse zu diesen Gärten haben wir vor allem aus Buchmalerei und Dichtung, denn in den Minneliedern und Heldensagen spielen Gärten oft eine bedeutende Rolle. Ablagerungen aus Stadtgräben, Brunnen oder Kloaken sind zudem wertvolle Quellen, um den Anbau oder den Verzehr einzelner Pflanzen nachzuweisen. Unsere heutige Blumenfülle war unbekannt, denn nur wenige Zierpflanzen stammen ursprünglich aus Mitteleuropa. Drei unterschiedliche Gartenwelten lassen sich im Mittelalter unterscheiden. Die Klostergärten der Mönche waren die ersten systematisch angelegten und geplanten Gärten des frü...
Link to Story: 

Prag unter Karl IV. – Ausstellung im Haus „Zum Goldenen Ring“

Translate Title: 
Prague under Charles IV. - exhibition in the House "the golden ring"
German

News Alert Term:

Snippet: 
Neben der Theynkirche in der Gasse namens Týnská steht das mittelalterliche Haus „Zum Goldenen Ring“. Das Stadtmuseum hat in diesem Haus vor ...
Translate Snippet: 
In addition to the Theynkirche in the lane called Týnská stands the medieval house "the golden ring". The City Museum has in this House...
Body: 
Hätten Sie gewusst, dass die Stadtfläche von Prag unter Karl IV. fünfmal größer war als die damalige Stadtfläche von Wien? Oder dass jede der damals selbständigen Prager Städte ihr eigenes Rathaus hatte? Dies und mehr können Sie in der neuen Dauerausstellung erfahren, die vor kurzem im Haus „Zum Goldenen Ring“ eröffnet wurde. Zuzana Strnadová (Foto: Martina Schneibergová) Wir sind in der Prager Altstadt. Neben der Theynkirche in der Gasse namens Týnská steht das mittelalterliche Haus „Zum Goldenen Ring“. Das Stadtmuseum hat in diesem Haus vor kurzem eine Dauerausstellung zum Thema „Prag unter Karl IV“ eröffnet. Das Museum verwaltet das historische Gebäude erst seit einigen Monaten, erklärt Museumsleiterin Zuzana Strnadová: „Wir sind froh...
Link to Story: 

Prag unter Karl IV. – Ausstellung im Haus „Zum Goldenen Ring“

Translate Title: 
Prague under Charles IV. - exhibition in the House "the golden ring"
German

News Alert Term:

Snippet: 
Sie liefern Informationen über Gebäude, die sich im 14. Jahrhundert auf dem Gebiet von Prag befanden. Zu sehen sind Modelle der Prager Burg und ...
Translate Snippet: 
They provide information about buildings that were in the 14th century on the territory of Prague. To see models of the Prague Castle are...
Body: 
Hätten Sie gewusst, dass die Stadtfläche von Prag unter Karl IV. fünfmal größer war als die damalige Stadtfläche von Wien? Oder dass jede der damals selbständigen Prager Städte ihr eigenes Rathaus hatte? Dies und mehr können Sie in der neuen Dauerausstellung erfahren, die vor kurzem im Haus „Zum Goldenen Ring“ eröffnet wurde. Zuzana Strnadová (Foto: Martina Schneibergová) Wir sind in der Prager Altstadt. Neben der Theynkirche in der Gasse namens Týnská steht das mittelalterliche Haus „Zum Goldenen Ring“. Das Stadtmuseum hat in diesem Haus vor kurzem eine Dauerausstellung zum Thema „Prag unter Karl IV“ eröffnet. Das Museum verwaltet das historische Gebäude erst seit einigen Monaten, erklärt Museumsleiterin Zuzana Strnadová: „Wir sind froh...
Link to Story: 

Pages